Überspringen zu Hauptinhalt

Energiebeschaffung

Beim Einkauf von Rohstoffen und Lieferantenleistungen achtet jedes Unternehmen auf Wirtschaftlichkeit. Der Markt ist bekannt und transparent. Die Energiebeschaffung ist dagegen für Unternehmen vielfach ein neues Terrain. Der Markt ist sehr dynamisch und schwer kalkulierbar. Ohne die richtige Strategie ist ein kostengünstiger Einkauf kaum möglich. Die Energiebeschaffung ist eine komplexe Aufgabe und gehört in die Hände eines kompetenten Energieberatungsunternehmens. Wir beobachten für Sie den Markt, steuern den Einkauf und übernehmen das Controlling. Wir beraten Sie während der gesamten Energiebeschaffungsphase und des Lieferantenwechselprozesses, holen die bestmöglichen Angebote ein, fixieren den Preis und sorgen für die nötige Kontrolle der Verträge, Rechnungen und Kündigungsfristen. Bei der Energiebeschaffung arbeiten wir mit drei verschiedenen, individuellen Modellen. Denn jede Branche und Betriebsgröße hat ihr eigenes Anforderungsprofil.

Unsere 3 Beschaffungsmodelle

Entsprechend dem Anforderungsprofil werden die benötigten Energiearten und Mengen zum optimalen Stichtag am Termin- und Spotmarkt eingekauft.

Die benötige Energiemenge wird einmalig am Energiemarkt eingekauft. Dadurch bleibt der Preis den gesamten Zeitraum konstant und planbar.

Durch gezielte Streuung der Einkaufszeitpunkte werden Marktchancen optimal genutzt, um Kosten zu sparen.

An den Anfang scrollen